2. Hack- und Striegeltag

Titel:
2. Hack- und Striegeltag
Wann:
Di, 10. Mai 2022, 09:00 h - 15:30 h
Wo:
AWO Reha-Gut Kemlitz - Dahme/Mark, Brandenburg
Kategorie:
Landwirtschaft im Dialog
2. Hack- und Striegeltag

Beschreibung

Zum zweiten Mal laden wir im Rahmen von „Landwirtschaft im Dialog“ Landwirtinnen und Landwirte ein, Techniken der mechanischen Unkrautbekämpfung mit Hacke oder Striegel unter die Lupe zu nehmen. Dafür stellt Heiko Terno, LBV-Vizepräsident und Geschäftsführer des AWO Reha-Gut Kemlitz, seine Ackerschläge zur Verfügung, auf denen Winterweizen, Erbse, Hafer, Lupine und Mais eigens für die Vorführungen bestellt wurden.

Gleichzeitig bilden diese Flächen Teil einer Versuchsparzellenanordnung des LELF-Pflanzenschutzdienstes, bei der die Wirksamkeit mechanischer Unkrautregulierung im Vergleich zur Regulierung mit chemischen Pflanzenschutzmitteln in einem dreijährigen Versuch beobachtet wird.

10 Technik-Unternehmen – Hersteller, Dienstleister oder auch Eigner – präsentieren 11 moderne Geräte, die das präzise, effiziente Hacken oder Striegeln auch kleinster Unkräuter versprechen und dabei eine Lockerung und Entlüftung des Bodens ermöglichen.

Ziel des einmal im Jahr stattfindenden Hack- und Striegeltages soll es sein, das Potenzial heutiger Verfahren der mechanischen Unkrautbekämpfung als Alternative zum chemischen Pflanzenschutz einschätzen zu können und Kosten und Nutzen für den Einsatz im eigenen Betrieb abzuwägen.

Der 2. Hack- und Striegeltag setzt sich aus einem Vortragsteil von Vertretern des Versuchswesens am Vormittag und den technischen Vorführungen der Technik-Anbieter am Nachmittag zusammen. In allen Ausführungen stehen die Wirtschaftlichkeit und Praktikabilität der Geräte im Vordergrund.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung ist die Outdoor-Ausstellung "Landwirtschaft im Dialog", die Ergebnisse aktueller Feldversuche mit Hack- und Striegeltechnik im Land Brandenburg auf großformatige Poster gebannt hat.

Für die Verpflegung mit Getränken, Frühstücks- und Mittagimbiss während des Hack- und Striegeltages erlauben wir uns, eine Verpflegungspauschale von 10,00 € zu erheben. Wir bitten um Bar-Bezahlung vor Ort.

Bitte nutzen Sie das nachstehende Formular für Ihre Anmeldung.

Ich erkläre mich einverstanden, dass auf der Veranstaltung entstandene Fotos und Videos im Rahmen des LBV-Brandenburg veröffentlicht werden (als Print, z.B.: für Flyer oder online, z.B. für Website und Social Media).

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse von "lbv-brandenburg" zur Kontaktaufnahme verwendet werden darf. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem ich z. B. eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sende. Die Verarbeitung erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Veranstaltungsort

Standort:
AWO Reha-Gut Kemlitz
Straße:
Kemlitz Am Gut 6
Postleitzahl:
15936
Stadt:
Dahme/Mark
Bundesland:
Brandenburg
Land:
Germany

Beschreibung

Die AWO Reha-Gut Kemlitz gGmbH in Kemlitz, gelegen im Landkreis Teltow-Fläming zwischen Luckau und Dahme/Mark, setzt als anerkanntes Integrationsunternehmen, auf die nachhaltige Erzeugung von gesunden Lebensmitteln.

Copyright © 2022 Landesbauernverband Brandenburg e.V.. Alle Rechte vorbehalten.