Projekt Der neue Brandenburger Weg 

Projektziele

Unsere Initiative Der neue Brandenburger Weg – Zukunftsperspektiven für die Land203 wirtschaft 2030 des Landesbauernverbandes Brandenburg verfolgt daher das eindeutige Ziel:

  • die generationenübergreifende Einkommens- und Existenzsicherung unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten für Landwirtinnen und Landwirte in Brandenburg zu gewährleisten und damit gleichzeitig auch die Erhaltung und Stärkung eines funktionsfähigen ländlichen Raums als Lebens- und Sozialgemeinschaft zu bewahren
  • die landwirtschaftlichen Unternehmerinnen und Unternehmer aus Brandenburg für die neuen Anforderungen aus Politik und Gesellschaft zu sensibilisieren, diese Anforderungen zu analysieren, zu verstehen und zu bewerten,
  • diese Anforderungen auf die landwirtschaftliche Betriebsrealität und Marktsituation in Brandenburg zu übersetzen und eigene Zielsetzungen zu definieren, die den vielfältigen Anforderungen gerecht werden können,
  • ein Diskussionsangebot der Brandenburger Landwirtschaft für einen fundierten Dialogprozess zu Zukunftsperspektiven der Landwirtschaft in Brandenburg zu formulieren und darauf basierend den Dialog mit der Politik in Brandenburg und Berlin, mit der Wissenschaft, mit den Partnerinnen und Partnern der Wertschöpfungsketten und mit den weiteren gesellschaftlichen Institutionen der gesamten Metropolregion zu führen und damit Grundlagen für einen Gesellschaftsvertrag zur Agrar- und Ernährungswirtschaft der Zukunft zu legen.
Copyright © 2021 Landesbauernverband Brandenburg e.V.. Alle Rechte vorbehalten.