Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Start

Meldungen

Einladung

Erfolgreiches Ernteende -  Einladung zum Ernteabschluss-Pressefrühstück am Feldesrand

Sehr geehrte Damen und Herren,

gutes Erntewetter vorausgesetzt, wird in Kürze die diesjährige Getreideernte in Brandenburg beendet werden.

Wir möchten die Presse mittels unseres traditionellen „Ernteabschluss-Pressegespräches“ darüber informieren und auf die aktuelle Situation in den landwirtschaftlichen Unternehmen aufmerksam machen. Traditionsgemäß wird das Ernteabschlussgespräch am Feldesrand – mit Imbiss - gemeinsam mit dem Landwirtschaftsministerium und dem Gartenbauverband durchgeführt.

Aktualisiert (Freitag, 15. August 2014 um 07:08)

Weiterlesen...

 

Viele offene Fragen

Hochwasser_fr_PittiMinisterpräsident Woidke hat sich anlässlich des 5 Jahrestages der Deichrückverlegung am „Bösen Ort“ in der Prignitz zu neuen, vergleichbaren Projekten geäußert. Mit Erstaunen nahm der LBV die Befürwortung neuer Deichrückverlegungen zur Kenntnis.

Aktualisiert (Dienstag, 12. August 2014 um 14:37)

Weiterlesen...

 

Witterung verzögert die Getreideernte im Land Brandenburg

Derzeit kommt die Druschernte in Roggen, Weizen und Triticale kaum voran. Noch warten gut 170.000 ha auf die Beerntung durch den Mähdrescher. Aber seit einer Woche erschweren immer wieder Regenschauer und Platzregen die Druschkampange im Land. Die Unwetter der letzten Tage haben zum Abknicken der reifen Getreideähren geführt bzw. ganze Feldbestände „ins Lager“ fallen lassen. Die Beerntung von liegenden und abgeknickten Getreidepflanzen ist schwierig und sollte möglichst zeitnah erfolgen, damit Mengen- und Qualitätsverluste vermieden werden. Weitere Regenschauer können in „Lagergetreide“ die Ausbreitung von Pilzerkrankungen (z.B. Mykotoxine) fördern. Deshalb hoffen die Landwirte auf eine stabile Hochdruckwetterlage in den nächsten Tagen um die restlichen Dreschkulturen zügig beernten zu können.

 

Wenn einer eine Reise tut …

Voll mit neuen Erfahrungen, aufgetankt mit herzlicher Gastfreundschaft kamen wir am 7. Juni abends wieder in Berlin auf dem Flughafen Tegel an.

Vorangegangen waren 4 Tage mit den Kollegen des  Belarussischen Bauernrates, mit Begegnungen mit Berufskollegen, Treffen mit der Geschichte des Landes, mit sehr herzlichen und gastfreundlichen Menschen.

Doch der Reihe nach…

Aktualisiert (Dienstag, 29. Juli 2014 um 15:36)

Weiterlesen...

 

Getreideernte in Brandenburg kommt gut voran

Trotz Regenschauer sind Ende Juli schon 2/3 der Getreidefläche Brandenburgs abgeerntet. Die Gerstenernte war „rekordverdächtig“. Der durchschnittliche Gerstenertrag lag bei 7 t/ha und damit 14% über dem Vorjahrswert bzw. 28% über dem 5-jährigen Mittel. Alle anderen Getreidearten bewegen sich von den Erträgen her auf Vorjahresniveau. Der Durchschnittsertrag über alle Druschfrüchte liegt bei 6 t/ha und damit 6% über dem Vorjahr. Die angestrebten 2,8 Mio. Tonnen Getreide sollten trotz eingeschränkter Anbaufläche erreicht werden.

Aktualisiert (Dienstag, 29. Juli 2014 um 10:17)

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...