Start Meldungen Umfrage zu Pacht und Kaufpreisen

Umfrage zu Pacht und Kaufpreisen

Die Pacht- und Kaufpreise landwirtschaftlicher Flächen sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Die DFG-Forschergruppe „Landwirtschaftliche Bodenmärkte – Effizienz und Regulierung“ (FORLand) beschäftigt sich damit, wie Bodenmärkte funktionieren und wie sich Regulierungen auf Landwirte und Gesellschaft auswirken.

Ein Team aus Forschern des Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) und des Lehrstuhls für Produktionsökonomik der Universität Bonn und würde gerne die Sicht der Landwirte erfahren und ist auf eine möglichst große Teilnehmerzahl angewiesen.

Der Fragebogen besteht aus den Teilen „Einschätzung zu zwei Szenarien zum Landverkauf“,

„Allgemeine Einschätzungen zu Regulierungen des Bodenmarktes“ und „Bild der Landwirtschaft.“

Der Zeitbedarf für die Beantwortung liegt bei ca.12 Minuten.

Die Daten werden streng anonymisiert erhoben und gemäß der DSGVO behandelt und dienen wissenschaftlichen Zwecken. Unter 100 Teilnehmenden werden 4 Gutscheine der Firma Engelbert Strauss á 50 € verlost. Zur Umfrage: https://www.soscisurvey.de/Bodenmarkt145558/