Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Agrarwetter
Start Meldungen Erinnerung: Staatliche Antibiotika-Datenbank – Stichtagsmeldungen beachten!

Erinnerung: Staatliche Antibiotika-Datenbank – Stichtagsmeldungen beachten!

Gemäß § 58b des Arzneimittelgesetzes sind mitteilungspflichtige Betriebe verpflichtet, für das Kalenderhalbjahr I/2017 (Ende: 30.06.2017) bis spätestens zum 14. Juli 2017 die Antibiotikagaben in die Tierarzneimitteldatenbank in HIT (HIT-TAM) einzugeben. Am 14. Juli 2017 endet zudem die Frist, Tierbestandsveränderungen (Zu- und Abgänge einschließlich der Tierverluste) für das abgeschlossene Halbjahr I/2017 sowie den Anfangstierbestand zum 01. Juli 2017 für das zweite Kalenderhalbjahr II/2017 in die Datenbank einzutragen. Mitteilungspflichtigen Betrieben, die in einem Erfassungshalbjahr keinen Antibiotikaeinsatz hatten, wird empfohlen, eine "Nullmeldung" abzugeben. Eine Anleitung zur Abgabe einer "Nullmeldung" erteilt die für Sie zuständige Stelle. Sofern für die Meldung ein Dritter beauftragt wurde (z.B. QS oder der Tierarzt), sind lediglich die Tierbewegungen und die Nullmeldung einzutragen.