Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Start

Meldungen

„Überdurchschnittliche Getreideernte erwartet“

Erntauftakt_2014Im Land Brandenburg begann die Getreideernte dieses Jahr etwas früher. Die anhaltend günstigen Wetterbedingungen lassen auf überdurchschnittliche Getreideerträge hoffen.

Aktualisiert (Montag, 07. Juli 2014 um 12:52)

Weiterlesen...

 

Studentin der HUB erhält Förderpreis des Landesbauernverbandes für praxisbezogene Forschungsarbeit

Pressemeldung: Am Freitag (04.07.) wurde auf der akademischen Feierstunde des Albrecht Daniel Thaer–Institutes für Agrar- und Gartenbauwissenschaft (ehemals Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät) zum Abschluss des Sommersemesters der Förderpreis des Landesbauernverbandes Brandenburg e.V. (LBV) übergeben.

Aktualisiert (Montag, 07. Juli 2014 um 09:12)

Weiterlesen...

 

Mindestlohngesetz exportiert Arbeitsplätze

Rukwied: Regelungen für die Saisonarbeit sind eine Mogelpackung
(DBV) Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, lehnt die Ergebnisse der jüngsten Anpassungen des Gesetzesentwurfes zum Mindestlohn unverändert ab. „Die von der Politik als Ausnahmen für Saisonarbeitskräfte bezeichneten Sonderregelungen sind eine Mogelpackung. Das grundsätzliche Problem der Benachteiligung der landwirtschaftlichen Sonderkulturbetriebe in Deutschland gegenüber anderen europäischen Anbauregionen bleibt ungelöst“, kritisierte der Bauernpräsident.

Aktualisiert (Montag, 07. Juli 2014 um 09:12)

Weiterlesen...

 

Mithilfe erbeten - Umfrage für Bachelorarbeit zum Tränkverhalten in Milchviehbetrieben

Der Landesbauernverband wurde im Rahmen einer Bachelorarbeit (Fachhochschule Weihenstephan - Triesdorf) um Mithilfe bei einer Umfrage zum Thema "Betrachtung der ad libitum Tränke bei Kälbern" gebeten. Wer sich an der Umfrage beteiligen möchte findet den Fragebogen, der online ausgefüllt werden kann, unter folgendem Link http://ww2.unipark.de/uc/bandr_HOCHSCHULE_WEIHENSTEPHAN-T/0196/.

Im Zuge dieser Befragung werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die ermittelten Antworten und Daten werden über alle Teilnehmer hinweg anonym behandelt.
Der Zeitaufwand zum Ausfüllen des Fragebogens ist überschaubar und liegt etwa zwischen 5 und 10 Minuten.

 

Einladung zur Ausstellungseröffnung „Tierisch gut!“ Bauernverband mit Fotoschau in Wusterwitzer Kulturscheune

Presseeinladung des Landesbauernverbandes Brandenburg e.V. (LBV) und des Kreisbauernverbandes Potsdam-Mittelmark (KBV PM)

Ab Anfang Juli können Besucher in der Wusterwitzer Kulturscheune wieder tierisch-fotografisch-künstlerische Landluft schnuppern. Der LBV Brandenburg präsentiert seine Fotoausstellung „Tierisch gut“, die sich mit den vielen Formen des Umganges mit unseren Haus- & Nutztieren

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...