Landfraß

Suche
Agrarwetter
Start

Bauernpräsident Rukwied wiedergewählt

Pressemitteilung:

Mitgliederversammlung beim Deutschen Bauerntag wählt neuen Vorstand

neuer_DBV_VorstandDie Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat den amtierenden Präsidenten Joachim Rukwied mit überzeugender Mehrheit wiedergewählt. Rukwied erhielt in Hannover in geheimer Wahl 521 der 587 abgegebenen Delegiertenstimmen der ordentlichen und assoziierten Mitglieder. Das entspricht 88,76 Prozent der Stimmen. Damit ist Rukwied für weitere vier Jahre DBV-Präsident.

Weiterlesen...

 

Brandenburger Landpartie – vorläufige Bilanz

Landpartie_Neu_SacrowGroßen Besucheransturm bei sommerlichem Wetter bilanzieren die Landpartie-Gastgeber in Brandenburg. Die Gäste bekamen Einblicke in die Landwirtschaft und Agrarproduktion sowie in das Leben auf dem Lande. Sie erlebten einen ländlichen Raum, der mit den aktuellen Problemen der Landwirtschaft umzugehen versucht. In 195 Ortschaften Brandenburgs haben 242 Landpartiegastgeber ihre Besucher empfangen.

Weiterlesen...

 

Junges Gemüse, alte Sorten und ganz viel los zur 22. Brandenburger Landpartie

Potsdam – Am kommenden Wochenende, am 11. und 12. Juni findet die 22. Brandenburger Landpartie in allen märkischen Regionen statt. Es ist die Gelegenheit, Land und Leute, Landwirtschaft und ländliches Leben besser kennen zu lernen, Blicke hinter die Kulissen zu werfen und dort miteinander ins Gespräch zu kommen, wo regionale Produkte erzeugt und verarbeitet werden. Die Landpartie trägt zur Transparenz der einheimischen Landwirtschaft bei.

Weiterlesen...

 

Landpartie für Öffentlichkeitsarbeit nutzen

Landpartie für Öffentlichkeitsarbeit nutzen

Am 11./12.6 findet die Landpartie statt. Diese Gelegenheit kann genutzt werden um gezielt auf die Leistungen der Landwirtschaft und des Betriebes aufmerksam zu machen. Gleichzeitig bietet sich Gelegenheit, auf die niedrigen Erzeugerpreise hinzuweisen. Auf der LBV-Internetseite finden Sie dazu auch Infomaterial von der Aktion „Wir machen Euer Frühstück“

Weiterlesen...

 

Land steht bei den Bauern in der Kreide

Immer noch keine KULAP- und Öko-Gelder für die Landwirte!

Hunderte Landwirte in Brandenburg warten immer noch auf die ausstehenden Zahlungen für bereits erbrachte Agrarumweltleistungen. Auf der Landesbauernversammlung am 6. Mai waren die Außenstände des Landes mit Minister Vogelsänger scharf diskutiert und die Notlage der Betriebe deutlich gemacht worden. Selbst 3 Wochen danach ist noch immer keine Nennung eines Zahlungstermins erfolgt, geschweige denn das Geld auf den Konten der Landwirte.

Weiterlesen...