Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Agrarwetter
Start

Wolfsplenum: Landesbauernverband kritisiert die unprofessionelle Vorbereitung

Der Landesbauernverband kritisiert die unprofessionelle Vorbereitung des heutigen Vierten Wolfsplenums durch die Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums Brandenburg deutlich. „Wenn eine Fachveranstaltung quasi abgebrochen werden muss, weil sie dank mangelnder Vorbereitung nicht durchführbar war, spricht das schon eine deutliche Sprache“, sagt Landesbauernpräsident Henrik Wendorff. „Ich verstehe nicht, warum sich das Ministerium ein derartiges Armutszeugnis leistet, obwohl sich alle an der Erarbeitung des neuen Wolfsmanagementplanes Beteiligten beileibe nicht das erste Mal zusammengefunden haben. Es ist besonders enttäuschend, wenn man bedenkt, wie viel ehrenamtliche Arbeit der Verbände in der Vorbereitung steckte.“

Weiterlesen...

 

Geschmacksgrillen

Landesbauernverband lädt zum Verkosten ein

Der Sommer kommt und damit auch die Grillsaison. Deswegen lädt der Landesbauernverband alle Verbraucher zum Geschmacksgrillen nach Potsdam ein. Um ins Gespräch zu kommen, stehen verschiedene Kostproben bereit und wahrscheinlich werden nicht alle Interessierten die Grillgüter herausschmecken können.

Weiterlesen...

 

Traum vom Titel

Pressemeldung
Brandenburgisch beste Nachwuchslandwirte sind ermittelt
Die Mission „Titelverteidigung“ ist auf Kurs: Nach einem anstrengenden und spannenden Landesfinale wurden gestern Abend Brandenburgs beste Nachwuchslandwirte aus dem Kreis der insgesamt 200 Teilnehmer ausgezeichnet. Damit steht fest, dass ein insgesamt fünfköpfiges Team das Land beim Bundesfinale

Weiterlesen...

 

Tierhaltung in Brandenburg am Scheideweg

Pressemeldung

Vor einem Jahr hat der Landtag einen Beschluss zur Weiterentwicklung der Nutztierhaltung in Brandenburg gefasst.
Die Umsetzung erfolgt derzeit, u. a. mit der Erarbeitung eines Tierschutzplanes. Den Landwirten und Experten ist dabei klar, dass dies eine äußerst komplexe Herausforderung ist, da viele Bereiche moderner Tierhaltung bis hin zum Klimaschutz zu berücksichtigen sind.

Weiterlesen...

 

Olympioniken in grün

Presseeinladung

Brandenburgische Landjugend startet die Mission „Titelverteidigung“
Am 19. April ist es so weit: Dann starten die besten Nachwuchslandwirte Brandenburgs ihre Mission „Titelverteidigung“. Beim Landesfinale des Berufswettbewerbs der Landjugend geht es um die begehrten Startplätze beim Bundesfinale im Juni. Und für Brandenburgs junge Bauern geht es durchaus um einiges:

Weiterlesen...